Es gibt Zeiten im Jahr, in denen es wahrscheinlicher ist, dass wir eine Allergie entwickeln. Wir sollten versuchen, dies zu verhindern, vor allem, wenn es häufig vorkommt, wie zum Beispiel im Frühjahr oder Sommer.

Die Symptome von Allergien sind vielfältig: Kopfschmerzen, Migräne, Aufwachen mit Kopfschmerzen, Hals- und Nasennebenhöhlenschmerzen mit reichlich Ausfluss und Verstopfung der Nase, Nasennebenhöhlenentzündung, grippeähnliche Zustände und Erkältungssymptome, Halsentzündung, juckende Augen, Rötung, Ekzeme und Nesselsucht der Haut, allgemeines Müdigkeitsgefühl, Husten und Niesen, Schwindel...

Aloe Vera wirkt als starker Stimulator für das Immunsystem und trägt zu dessen Stärkung bei, so dass es möglicherweise gar nicht zu allergischen Reaktionen kommt.

Empfohlene Produkte: 

SAFT DER ALOE VERA 250ml GEL PUR D'ALOE VERA 250ml ALOE VERA KAPSELN 30 G
Aloe Vera Saft (100% rein) - 1L
Reiner Aloe Vera Saft, die ideale Unterstützung für den Organismus.
 
Reines Aloe Vera Gel - 250ml
Natürliches Gel, welches die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, schützt und regeneriert.
Aloe Vera Kapseln - 30g 
Die Aloe Vera Kapseln werden als Nahrungszusatz benutzt.
 


Anwendung

Wir empfehlen die Verwendung von Aloe Vera-Saft, um das zu verhindern, was bei Ihnen Allergien auslöst. Normalerweise geschieht dies im Frühjahr oder Sommer.

Trinken Sie täglich 50 ml Aloe Vera-Saft auf nüchternen Magen. Wenn Sie möchten, können Sie es mit etwas Wasser verdünnen oder mit einem Fruchtsaft mischen.

Wenn Sie den Saft nicht vertragen, können Sie ihn durch die Kapseln ersetzen. Nehmen Sie eine Kapsel pro Tag auf nüchternen Magen mit einem kleinen Glas Wasser ein.

Falls die Allergie Hautausschläge verursacht, tragen Sie das reine Gel auf.

  Philippe     08-04-2020 16:46     Kommentare ( 0 )
Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden.